Startseite    Forum    Links    Galerien    Statistik    Impressum

Literaturforum Österreich :: Thema anzeigen - Die Ballade vom Vorstadtstrich
Literaturforum Österreich Foren-Übersicht Literaturforum Österreich
Das Forum für Autoren und Leser
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Die Ballade vom Vorstadtstrich


Topic speichern  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Literaturforum Österreich Foren-Übersicht -> Kriminalgedichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
georg
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.02.2008
Beiträge: 13225

 Beitrag speichern
BeitragVerfasst am: 29.07.2011, 11:49    Titel: Die Ballade vom Vorstadtstrich Antworten mit Zitat

Zur Frau sprach ihre Nachbarin:
„Obwohl ich sehr verschwiegen bin,
hab ich ne Neuigkeit für dich:
Der Horst, dein Mann, am Babystrich
Reißt neuerdings sich Nutten auf.“
Die Frau rief „Danke! Gleich ich kauf
mir eine Glock. Mit dieser Krachen
werd´ ich den Schuft kalt heut noch machen!“

Doch zu des zorn´gen Weibes Glück
gab man ihr nicht das gute Stück.
Es fehlte ja am Waffenpass.
Sie sagte „Auch gut. Horst, du Aas,
Ich kill dich mit dem Nudelwalker,
verdammter geiler Nuttenstalker.“

Fast so geschah´s. Horst kam nach Haus
Zu später Nacht, schwer abgefüllt.
Sein Weib rief: „Endlich! Jetzt, du Laus,
du Hurenficker, wird gestillt
die Rachelust, die in mir haust!“
Der Nudelwalker niedersaust,
und Horst in seinem Blute liegt.
Die Frau nach Pernambuco fliegt.

Ihr fragt, weshalb ich „Glück“ es taufte,
dass man die Glock ihr nicht verkaufte?
Zum Horst kam ja der Leichenschauer.
„Der Tote ist nicht tot auf Dauer!“
sprach dieser Arzt, und Horstens Schädel
ward fast geheilt. Das alte Mädel
mit viel Erfolg betrieb in Rio
das Austro-Beisl "Nudelio".
Und Horst von der Versehrtenrente
lebt auch nicht schlecht bis an sein
Ende.

_________________
.
Georg Rack, Aufbruch der Kerfe
http://www.amazon.de/Aufbruch-Kerfe-Georg-Rack/dp/3844881921/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1322065044&sr=8-1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
taff
Bücherregalfach


Anmeldedatum: 10.09.2009
Beiträge: 1654

 Beitrag speichern
BeitragVerfasst am: 16.09.2011, 16:05    Titel: Re: Die Ballade vom Vorstadtstrich Antworten mit Zitat

Eine vergnügliche Moritat, einmal mit gutem Ende, lieber georg. Da muss noch die passende Melodie dazu gefunden werden. Muss nicht Leierkasten sein, ein Klarinette tät´s auch oder ein Piano mit Ketten auf den Saiten.
L. G., taff
_________________
Ich bitte nicht um Verzeihung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
georg
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.02.2008
Beiträge: 13225

 Beitrag speichern
BeitragVerfasst am: 16.09.2011, 16:27    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, Sör, für die freundliche Besprechung.

Indes ... eine Melodie muss gefunden werden?
"Dar MUASS iss a großa Herr", sagt(e) man bisweilen in Wien.

Wer weiß, ob die gefundene Melodie mit dem Text gar so glücklich wäre ... lassen wir dieses treffliche Kompositionsstück lieber als Single oder meinetwegen in wilder Ehe mit der von dir genannten Klarinette weiter leben.

lg
g
_________________
.
Georg Rack, Aufbruch der Kerfe
http://www.amazon.de/Aufbruch-Kerfe-Georg-Rack/dp/3844881921/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1322065044&sr=8-1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Literaturforum Österreich Foren-Übersicht -> Kriminalgedichte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Topic speichern
Seite 1 von 1

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Chronicles phpBB2 theme by Jakob Persson (http://www.eddingschronicles.com). Stone textures by Patty Herford.