Startseite    Forum    Links    Galerien    Statistik    Impressum

Literaturforum Österreich :: Thema anzeigen - Traumatisiert (2)
Literaturforum Österreich Foren-Übersicht Literaturforum Österreich
Das Forum für Autoren und Leser
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Traumatisiert (2)


Topic speichern  
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Literaturforum Österreich Foren-Übersicht -> Surreales und Experimentelles
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Pollux
Absatz
Absatz


Anmeldedatum: 27.05.2009
Beiträge: 257

 Beitrag speichern
BeitragVerfasst am: 16.10.2018, 16:14    Titel: Traumatisiert (2) Antworten mit Zitat

Der Homo sapiens war zu
einem Selbstläufer entartet
hatte sich zum Affen gemacht
noch bevor die Evolution eine
Rückrufaktion ins Leben rief
hatte Athene den Schwerpunkt
tiefer gelegt das Rätselhafte
was über den Dingen schwebte
jedoch ausgeklammert aus
ihrer mathematischen Formel
sie nannte es Unwissen
da kamen nachts die Ratten hervor
sie hörte ihre Flöhe ihr was husten
am Times Square das Flimmern
der Reklame ließ ihr ein Licht aufgehen
sie war geschrumpft zur Ameisensoldatin
zog in den Regenwald wurde seßhaft
auf dem Kopf des Tigers von wo aus
sie die Welt beherrschen wollte
hatte ihrem Sohn ein Mastermind-Spiel
gekauft damit sollte er alle älteren
Nachbarjungen schlagen an
seinem zweijährigen Geburtstag
es fehlten jedoch die Kleinteile
wir fanden sie in seinem Nachttöpfchen
“Dummheit frisst!” platzte es heraus aus
dem gefräßigen Maul von Max Schulze
es wurde hämisch gelacht auch der kleine
Mann grinste und seine Mutter fühlte
sich gedemütigt war enttäuscht in ihrem
Ehrgefühl verletzt schlug sie dem Sohn
unvermittelt ins Gesicht während wir uns
feige davonstahlen allerdings mit
betretenen Mienen und infolge war das
Schönwetterleuchten in den Augen
des Jungen erloschen ich sah ihn nur
noch mit leerem Blick wie in einem
emotionalen Schützengraben kauernd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
georg
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.02.2008
Beiträge: 13319

 Beitrag speichern
BeitragVerfasst am: 16.10.2018, 19:30    Titel: Antworten mit Zitat

Der einzige Fehler dieses Textes besteht in ihm selbst ... naturgemäß nur insofern, dass er statt in der Rubrik statt surreales/experimentelles in die andere, nämlich Exreales und Supperimentelles gehört. Dort wäre er auch nicht schlechter aufgehoben.
Wie?
Diese supplementäre Suppe gibts gar nicht? Jetzt bin ich schon, ach, zehnteinhalb Jahre und mehr hier registriert, und das ist mir entgangen. Werde schnellstens diese Rubrik kreieren und dich mitsamt diesem evolutionären Text dorthin verschieben.
Nein, war nur Spaß.
Ich hab als Mod h.c. gar nicht die Befugnis.
Und Framy, mit dem ich leider nur spirituellen Kontakt hab, kann auch nichts dafür, denn wie hätte er ahnen können, dass 14 Jahre nach der Erschaffung der Forumssparten, sei es gottgewolltermaßen oder einfach evolutionär erfolgt, dieser Text das Licht des Lichtäthers erblickt?

Diese fade Einleitung meiner Textkritik hab ich nur deswegen so in die Länge gezogen, weil der Haupptteil noch kürzer ist.
Genauer gesagt, er entfällt, dieser Hauptteil

Mit besten Beileidswünschen und anderen Grüßen an Max Schulze nebst der Mutter
^^^^

Postumscript: das wars noch nicht, guter pollux. Ich habe fest vor, meine Konzentrationsschulung zu vervollkommnen, und möglichst bald diesen Text seriöser zu besprechen. Das ist er wert.
_________________
.
Georg Rack, Aufbruch der Kerfe
http://www.amazon.de/Aufbruch-Kerfe-Georg-Rack/dp/3844881921/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1322065044&sr=8-1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Literaturforum Österreich Foren-Übersicht -> Surreales und Experimentelles Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Topic speichern
Seite 1 von 1

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Chronicles phpBB2 theme by Jakob Persson (http://www.eddingschronicles.com). Stone textures by Patty Herford.